19.06.12 18:26 Uhr
 634
 

Cannes: Hamburger Mülltonnen werden mit dem "Silbernen Löwen" ausgezeichnet

In Cannes wurden die Schwarz-Weiß-Fotos von elf Müllmännern der Stadtreinigung Hamburg mit dem "Silbernen Löwen" ausgezeichnet.

Teilgenommen hatten an der Preisverleihung der PR- und Werbebranche laut der Stadtreinigung 61 Länder mit 1.130 Teilnehmern.

"Es ist die älteste und einfachste Kamera-Konstruktion der Welt", so der Müllwagenfahrer und Hobbyfotograf Hans-Dieter Braatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 50I50
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Hamburger, Cannes, Mülltonne
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2012 21:42 Uhr von CrazyCatD
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Schlecht geschriebene News bis zur absoluten Unverständlichkeit verstümmelt und die Hälfte wichtiger Informationen weggelassen. Auch wenn es die Blöd als Quelle ist da hätte man echt mehr draus machen können.

"Das „Trashcam Project“ war von der Berliner Agentur Scholz & Friends gemeinsam mit der Stadtreinigung entwickelt worden:
Ganz normale Mülltonnen wurden zu überdimensionalen Lochkameras umgebaut. Damit fotografierten Mitarbeiter der Stadtreinigung auf ihren täglichen Touren ihre Lieblingsorte in Hamburg. "
Kommentar ansehen
19.06.2012 22:07 Uhr von CrazyCatD
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Mist Zeit zum überarbeiten war vorbei also noch nen 2.Post:

Kritik Titel: Es wird der Eindruck erweckt Mülltonnen aus Hamburg wurden mit einem Preis ausgezeichnet.

Kritik 1.Absatz: Hier wird der Eindruck erweckt das ein Foto, auf dem 11 Müllmänner in S/W abgebildet sind, mit einem Preis ausgezeichten wurde.

Kritik 2. Absatz: Haben die 61 Länder mit 1130 Teilnehmern nur an der Preisverleihung teilgenommen oder an einem Wettbewerb?

Kritik 3.Absatz: Was bitte ist die "älteste und einfachste Kamera-Konstruktion der Welt"?

Ohne Blick in die Quelle verbleibt ein verwirrter Leser.
Kommentar ansehen
20.06.2012 00:44 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ist doch schön wenn eine News mehr Fragen aufwirft, als beantwortet.....

Bitte liebe Checker, kann man da nicht was verständliches draus machen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?