19.06.12 16:17 Uhr
 192
 

NFL-Star Adam Jones soll 11,6 Millionen Dollar Strafe zahlen

Adam "Pacman" Jones (28) von den Cincinnati Bengals soll 11,6 Mio Dollar Strafe zahlen. Der Football-Star war 2007 bei einer Schießerei in einem Strip Club in Las Vegas beteiligt.

Nun wurde er von einem US-Gericht zu einer Strafe von 11,6 Mio Dollar verdonnert. Der 28-Jährige Cornerback steht nun offenbar vor dem Ruin.

Seit dem Vorfall ist der Besitzer des Strip-Clubs querschnittgelähmt. Er soll zusammen mit seiner Frau und dem Türsteher das Geld bekommen. Kurios ist allerdings, dass Jones zukünftig NFL-Rookies vor öffentlichem Fehlverhalten aufklären soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bensemilia
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Star, Dollar, Strafe, NFL
Quelle: sportbild.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Schweiz: Mann kauft zum schänden einen Deutschen
Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?