19.06.12 14:37 Uhr
 109
 

Japanischer Tuner verpasst dem E-Klasse T-Modell ein neues Outfit

Die Profis vom japanischen Tuner Wald, bekannt für das Veredeln von hochklassigen Fahrzeugen, haben sich jetzt das IT-Modell der aktuellen E-Klasse vorgenommen.

Weite Teile des Umbaus basieren dabei auf dem Black Bison, einem früheren Umbau des Tuners. Neu hinzugekommen ist ein Diffusor am Heck sowie dazu passende Seitenschweller.

Unter der Motorhaube beließen es die Tuner bei den serienmäßigen 525 PS.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Modell, Klasse, Tuner, Outfit
Quelle: tuning.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?