19.06.12 14:17 Uhr
 4.211
 

Frankreichs Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy wird wegen Geheimnisverrat angeklagt

Der Ex-Staatschefs Frankreichs Nicolas Sarkozy wird sich demnächst vor Gericht wegen Geheimnisverrat verantworten müssen.

Sarkozy wurde nämlich deshalb und wegen Einmischung in die Ermittlungen angeklagt.

Der Politiker hatte in einer Presseerklärung fälschlich verbreiten lassen, dass sein Name in einem Attentatsfall nicht vorkomme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ex, Ermittlung, Nicolas Sarkozy, Staatschef, Einmischung
Quelle: staseve.wordpress.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Nicolas Sarkozy verliert überraschend erste Urwahl der Konservativen
Frankreich: Buch über Nicolas Sarkozy - er sei ein korrupter Mensch
Frankreich: Nicolas Sarkozy fordert Verfassungsänderung wegen Burkini-Verbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2012 14:28 Uhr von kloetenpony
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
Und welches Geheimnis: hat der kleine verraten???
Kommentar ansehen
19.06.2012 14:31 Uhr von Alh
 
+24 | -8
 
ANZEIGEN
Prima: Berlusconi gehts anscheinend auch an den Kragen. Wann ist endlich unsere Frau Bundeskanzler mitsamt Konsorten dran? Hoffentlich bald.
Und dann Anklage wegen Volksverrat und Geltungssucht.
Kommentar ansehen
19.06.2012 14:38 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
Ei Mathilda: Was ist denn das für ne komische News....ich versteh nur Bahnhof ^^
Kommentar ansehen
19.06.2012 14:42 Uhr von DerMaus
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Selten so einen schlecht geschriebenen "Artikel" gelesen. Schäm dich, mathilda
Kommentar ansehen
19.06.2012 15:48 Uhr von xlibellexx
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ajaaaaaaaaaa: als er noch Staatschäfsche war , haben die nichts gemacht ! und jetzt kann man schmutzige Wäsche waschen ??? ähhh muss ich das verstehen , (nööö muss isch net) , und das wird auch unserer Merkelsche auch passieren :)

Lange genug Mist haben die ja in ihrer Amtszeit gemacht , jetzt wird geschaufelt ........Staatsentstaubung alá Fransöööschisch nur wieso jetzt ,und nicht vorher .........grübel grübel *** denk denk ......... was´n schmarn :)
Kommentar ansehen
19.06.2012 16:11 Uhr von sicness66
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
"wurde nämlich deshalb und wegen ": Wer gibt hier Plus ?
Kommentar ansehen
19.06.2012 17:25 Uhr von El_Caron
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@Alh: Genau! Wegen Geltungssucht! Und wegen Sachen-machen-die-Alh-nicht-passen! Die allseits bekannten Paragraphen 7353 und 7354 des Strafgesetzbuches!
Kommentar ansehen
19.06.2012 18:10 Uhr von gmaster
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@El_Caron: Was reeeedest du?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Nicolas Sarkozy verliert überraschend erste Urwahl der Konservativen
Frankreich: Buch über Nicolas Sarkozy - er sei ein korrupter Mensch
Frankreich: Nicolas Sarkozy fordert Verfassungsänderung wegen Burkini-Verbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?