19.06.12 12:17 Uhr
 13.731
 

Verblüffendes Foto zeigt springenden Delfin, an dessen Bauch ein Oktopus klebt

Dem Wissenschaftler Joan Gonzalvo ist bei seinen Tierbeobachtungen in Griechenland eine verblüffende Aufnahme gelungen.

Auf seinem Bild sieht man einen aus dem Wasser herausspringenden Delfin, an dessen Bauch ein Oktopus klebt.

Der Forscher sagte, er hätte so etwas noch nie gesehen. Offenbar hatte der Delfin versucht, den Oktopus zu jagen und dieser rettete sich durch seine "Andock"-Aktion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Foto, Bauch, Delfin, Oktopus
Quelle: www.grindtv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2012 13:04 Uhr von str8fromthaNebula
 
+5 | -38
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.06.2012 13:10 Uhr von Hoellenhobel
 
+60 | -4
 
ANZEIGEN
Es könnte ja auch ein Mischwesen halb Oktopus, halb Flipper sein....

Also ein Oktoflip....

Mal drüber nachdenken...
Kommentar ansehen
19.06.2012 13:18 Uhr von omar
 
+25 | -4
 
ANZEIGEN
Das muss Octomum sein die bei einem Bestiality-Porno mitwirkt und am Delphin-Penis saugt... o.O
Kommentar ansehen
19.06.2012 15:25 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Ieeeh ^^: Der Delfin hat ne Oktopussy ^^

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]
Kommentar ansehen
19.06.2012 16:24 Uhr von thugballer
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
typisch griechischer oktopus -: schwimmt auf kosten anderer
Kommentar ansehen
19.06.2012 17:02 Uhr von Schwertträger
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@thugballer: Wenn man keine Ahnung hat Und selbst wenn: Billig wäre der Spruch trotzdem noch.
Kommentar ansehen
19.06.2012 17:04 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht ist der Oktopus aber auch nur begeisterter Sportler und Anhänger des angesagten Dolph-Riding, welches sich gerade wegen der unglaublichen Überwasser-Erlebnisse und Oktopussen großer Beliebtheit erfreut?
Kommentar ansehen
19.06.2012 19:37 Uhr von General_Strike
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Butzelmann: Sieht mir eher nach perversen Tentakel-Fetisch aus. Das muss ein Weibchen aus dem Nordwestpazifik sein.
Kommentar ansehen
20.06.2012 00:09 Uhr von neisi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
War er im Gewässer bei Fukushima ? Spontane nukleare Mutation ?
Kommentar ansehen
20.06.2012 09:29 Uhr von Zerberus76
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Art Gatttung Rasse: ob es ein Oktupus, Krake oder Tintenfisch ist???
Kommentar ansehen
20.06.2012 10:00 Uhr von Il_Ducatista
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
scho klar: der Delfin heisst Griechland und der Oktopus heisst Ferkel.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?