19.06.12 11:15 Uhr
 442
 

Brokkoli kann Krebswachstum hemmen und Chemotherapie verstärken

Mehrere experimentelle Studien des Universitätsklinikums Heidelberg und des Deutschen Krebsforschungszentrums haben ergeben, dass Inhaltsstoffe von Brokkoli und verwandtem Gemüse das Wachstum von Tumoren hemmen. Gleichsam wird die Wirkung einer Chemotherapie durch das Gemüse verstärkt.

Die Studien legten dar, dass Inhaltsstoffe von Brokkoli einen spezifischen Signalweg blockieren, der zu den aggressiven Zellen des Bauchspeicheldrüsenkrebs führt. Damit wird deren Resistenz gegen eine Chemotherapie aufgehoben. Sulforaphan ist ein Stoff im Brokkoli, der gegen Krebs wirkt.

Ingrid Herr, die besagte Studien durchführte, wurde für diese Erkenntnis nun mit dem Sebastian-Kneipp-Preis ausgezeichnet. Dieser würdigte 2012 Untersuchungen über die therapeutischen Wirkungen von Nahrungsstoffen beziehungsweise Pflanzenstoffen bei Krebserkrankungen. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Preis, Krebs, Universität, Chemotherapie, Brokkoli
Quelle: www.scoolz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen
Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2012 16:43 Uhr von _Illusion_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch, soviele andere haben nicht uninteressante Heilungsmethoden für diverse Zellwucherungen entwickelt ... gabs nie einen Preis dafür.

Aber HA wo liegt der Hase im Pfeffer? Genau, die schulmedizinische Bestrahlung bzw. deren vermeintlich positive Wirkung auf einen Tumor wird verstärkt.

Wunderbar, puh, Hauptsache, Bestrahlung bleibt das NonPlusUltra. Da haddu Preis :-)

Jaja und nun Minus, is ja elles nur Verschwörungstheorie, Krebs is ja ohne Chemo nicht heilbar, warum man Krebs bekommt .. die Frage ist ja noch abwegiger :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?