19.06.12 09:31 Uhr
 7.034
 

"Halt‘s Maul!": Arjen Robben soll nach EM-Pleite seinen Coach angeschrien haben

Beim letzten Gruppenspiel der niederländischen Nationalmannschaft bei der EM 2012 soll es zwischen Arjen Robben und Trainer Bert van Marwijk heiß hergegangen sein.

Der Trainer soll Arjen in der ersten Halbzeit aufgefordert haben, sich auch stärker in der Abwehr zu engagieren. Darauf soll Robben laut einem Journalisten aus Holland zurückgebrüllt haben: "Halt‘s Maul!"

Nach dem Spiel sagte Robben: "Wir haben alle versagt, die Spieler, das Trainer-Team, alle."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Streit, Niederlande, Pleite, Arjen Robben, Fußball-EM 2012
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Arjen Robben zeigt sich "erschrocken" über Zustand der Niederlande
Fußball: Arjen Robben beleidigt über Auswechslung - "Ich war aber etwas sauer"
Fußball: FC Bayern muss sechs Wochen auf Arjen Robben verzichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2012 09:39 Uhr von Wompatz
 
+41 | -7
 
ANZEIGEN
Tja wenn der kleine bockige Junge eben mal nicht gewinnt....

Welche Tiere können keine Tore schießen???





ROBBEN!!!! MUHAHA

Idiot...
Kommentar ansehen
19.06.2012 09:45 Uhr von Demnati
 
+41 | -9
 
ANZEIGEN
Die Holländische Nationalmannschaft besuchte heute ein Weisenhaus in der Ukraine. "Es tut weh, ihre traurigen und hoffnungslosen Gesichter zu sehen" , sagte der 6-jährige Ivan...
Kommentar ansehen