19.06.12 09:06 Uhr
 282
 

Bulgarischer Tuner veredelt die legendäre Pagode von Mercedes

Der Mercedes W113, unter Fans hinlänglich als Pagode bekannt, feiert im kommenden Jahr seinen 50. Geburtstag. Das nahm sich der bulgarische Tuner Vilner zum Anlass, den Wagen dezent zu veredeln.

So erstrahlt der Wagen äußerlich als klassischer Rennwagen, auch eine Startnummer wurde ihm auflackiert. Komplett verändert wurde hingegen der Innenraum.

So zog großflächig kaffee-braunes Leder ein, welches bestens mit dem beigen Äußeren kontrastiert. Klassisch auch das dazu passende Mahagoni-Lenkrad. Am Motor und der übrigen Technik legten die Tuner diesmal nicht Hand an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Tuner, Klassiker, Oldtimer, Pagode
Quelle: tuning.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?