19.06.12 06:16 Uhr
 1.558
 

Fußball-EM 2012: Kaum Fans bei Ankunft der niederländischen Nationalelf in der Heimat

Am Nachmittag des gestrigen Montags kam die niederländische Nationalmannschaft in der Heimat an. Nach der Landung am Airport von Amsterdam wollten nur wenige Fans die punktlos ausgeschiedene Elftal sehen.

Es gab vereinzelte Buhrufe, aber auch etwas Beifall. Fast alle Spieler verließen schnell den Flughafen.

Einige Akteure, wie etwa Mark van Bommel und Rafael van der Vaart, schrieben noch einige Autogramme, bevor sie auch in einen bereitgestellten Bus stiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niederlande, Heimat, Nationalelf, Fußball-EM 2012, Ankunft, Oranje
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2012 08:20 Uhr von One of three
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Das holländische Team besuchte noch vor der Abfahrt nach Holland ein Waisenhaus in Charkiw.
"Es war sehr ergreifend und traurig in die hoffnungslosen, leeren Gesichter zu schauen" sagte die 10jährige Svetlana ...
Kommentar ansehen
19.06.2012 08:42 Uhr von kostenix
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
boah: diese waisenhaus-witze nerven -.- und ich bin kein niederländer!
Kommentar ansehen
19.06.2012 08:58 Uhr von MegaTefyt82
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.06.2012 10:29 Uhr von dashandwerk
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Niederlande witze können gar nicht nerven :-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?