18.06.12 23:08 Uhr
 74
 

Radsport/Tour de France: Jens Voigt und Andreas Klöden dabei

Das kriselnde Radsport-Team RadioShack geht mit zwei deutschen Routiniers in die Tour de France. Jens Voigt und Andreas Klöden werden für das Luxemburger Team beim wichtigsten Radrennen der Welt (30. Juni bis 22. Juli), an den Start gehen.

Damit steigt der 40-jährige Voigt mit seiner 15. Teilnahme zum alleinigen deutschen Rekordhalter auf. Bisher eilte er sich den Rekord mit Erik Zabel. Für Klöden, der 2004 Zweiter war, wird es die zehnte Tour. Er könnte nach dem Ausfall von Andy Schleck sogar in die Führungsrolle schlüpfen.

Leiter des luxemburgischen Teams sollen Alain Gallopin und Dirk Demol werden. Teamchef Johan Bruyneel wurde aufgrund einer Dopinganklage der US-Anti-Doping-Agentur (USADA) nicht nominiert. Zeitfahr-Olympiasieger Fabian Cancellara (Schweiz) soll für Etappensiege sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KaosKevin
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tour, Radsport, Tour de France, Jens Voigt
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2012 23:08 Uhr von KaosKevin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Übersicht über das gesamte Aufgebot von RadioShack für die diesjährige Tour de France gibt es in der Quelle.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?