18.06.12 19:32 Uhr
 153
 

Kino: Der Comic "The Suicide Forest" wird verfilmt

Wie nun bekannt wurde, wird der Japaner Hideo Nakata Regie zur Comicverfilmung "The Suicide Forest" führen. Dieser konnte sich durch den Horrorfilm "Ring" aus dem Jahre 1998 einen Namen machen.

Der Comic aus dem Jahre 2011 handelt vom Wald Aokigahara, der in der Nähe von Tokio am Fuße des Fuji liegt. Dem Wald werden Spukgeschichten nachgesagt, aber auch viele Selbstmörder treiben hier ihr Unwesen.

Produzenten sind Taka Ichise, Roy Lee, Ted Adams und John Middleton.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Tokio, Comic, Verfilmung
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?