18.06.12 16:47 Uhr
 72
 

Fußball/ Bundesliga: Spielertausch zwischen Frankfurt und Köln

Zwischen dem Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt und Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln kommt es zu einem Spielertausch. Die Eintracht verpflichtete Martin Lanig vom FC Köln. Im Gegenzug nehmen die Rheinländer den bisherigen Eintracht-Profi Matthias Lehmann unter Vertrag.

Details über die Vertragslaufzeiten der beiden Spieler wurden von den Vereinen bisher noch nicht bekannt gegeben. Der 1. FC Köln will nach dem Abstieg einige Spieler abgeben.

Zu Wochenbeginn trennte man sich von Mittelfeldspieler Taner Yalcin. Der 22-Jährige hatte in der abgelaufenen Saison auf Leihbasis des türkischen Erstligisten Istanbul Büyüksehirspor gespielt und wechselt nun endgültig zu den Türken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KaosKevin
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, Frankfurt, Spieler, Tausch, Leihe
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig verpflichtete Stuttgarter Torwart-Hoffnung
Fußball: Gegen Zahlung wird Mittelfingerverfahren gegen Bayern-Coach eingestellt
Fußball: Bayern-Trainer Ancelotti zahlt für Stinkefinger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?