18.06.12 15:24 Uhr
 103
 

Fußball-EM 2012: Russische Fans wurden als Vorsichtsmaßnahme in Gewahrsam genommen

Vor der Begegnung der russischen Nationalelf mit Griechenland hatten die polnischen Behörden veranlasst, das 72 russische Fußballanhänger zur Vorbeugung in Gewahrsam genommen wurden. Es sollen gewaltbereite Hooligans, die von der russischen Polizei identifiziert wurden, gewesen sein.

Die Behörden teilten mit, dass man damit auf die Krawalle nach der Begegnung zwischen Polen und Russland reagiert hätte.

"Wir haben 41 Personen in der Nähe der Fanzone und 31 weitere beim Stadion festgenommen", sagte ein Warschauer Polizeisprecher der Nachrichtenagentur "AFP". Nach der Partie wurde alle wieder freigelassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fan, Hooligan, Fußball-EM 2012, Gewahrsam, Vorsichtsmaßnahme
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?