18.06.12 14:50 Uhr
 503
 

Dies sind die am weitesten verbreiteten Schadprogramme unter Android

Kein Computer ist vor Malware sicher. Wenn Sicherheitssoftware-Entwickler für die Sicherheit der Systeme Statistiken und Daten bekannt machen, sind diese laut einem Android-Blog mit Vorsicht zu genießen. Schließlich wollen Entwickler ihr Produkt verkaufen.

Sicherheitssoftware-Entwickler Sophos hat basierend auf der Häufigkeit ihres Auftretens ein Malware-Ranking für Android erstellt und dies nun veröffentlicht. Mit 63,4 Prozent auf dem ersten Platz ist Andr/PJApps-C. Auf Platz zwei schaffte es mit 8,8 Prozent Andr/BBridge. Platz drei belegt mit 6,1 Prozent Andr/Generic-S.

Platz vier gehört Andr/BatteryD-A und Platz fünf belegt Andr/DrSheep-A mit 2,6 Prozent. Ein absoluter Schutz vor Malware existiert laut dem Blogartikel nicht, es sei denn man nutze weder das Internet noch installiere man Apps auf sein Smartphone.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 50I50
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Android, Sicherheitslücke, Ranking, Malware, Häufigkeit, Schadprogramm
Quelle: www.androidapptests.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2012 19:40 Uhr von TheUnichi
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Das ist alles eine Lüge, eine Verschwörung! Android basiert auf Linux und Linux KANN GARKEINE VIREN/MALWARE/SCHADPROGRAMME HABEN!!!!!

Checken die Newschecker den Rotz hier überhaupt?

[ nachträglich editiert von TheUnichi ]
Kommentar ansehen
18.06.2012 19:49 Uhr von EraZor2k4
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@TheUnichi: Ich hoffe das du das ironisch meinst,....ansonsten omg! Ohne Worte....
Kommentar ansehen
18.06.2012 19:51 Uhr von TheUnichi
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wie könnte ich? Das war mein voller Ernst!
Kommentar ansehen
24.06.2012 18:40 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@EraZor2k4: dem DAU kann man nicht helfen....

Lass ihn in seiner Traumwelt.
Kommentar ansehen
20.07.2012 21:22 Uhr von Justus5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Linux ist offene Software, und die zieht die Malware-Programmierer bekanntermaßen an wie die Motten das Licht.

Schöner gehts doch nimmer als ein offenes System - im Gegensatz zu einem halboffenen wie Microsoft, oder einem (fast) geschlossenen wie Apple.

Übrigens: 20.000 verseuchte Android-Apps warn Ende Juni in Umlauf. Die Anzahl ist in den letzten Monaten regelrecht explodiert. Viel Spass mit Euren Android-Smartphones:
http://www.trendmicro.de/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?