18.06.12 14:21 Uhr
 337
 

Ex-Bundespräsident Christian Wulff wieder politisch aktiv und kocht mit Freunden

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff ist wieder politisch aktiv. Er ist in sein vorläufiges Büro, dass sich in einem Bundestags-Altbau befindet, eingezogen. In diesem Gebäude residierte früher Margot Honecker als DDR-Ministerin.

Wöchentlich kommt Wulff zwei bis drei Tage in die Bundeshauptstadt und kommt dann bei Freunden unter oder schläft im Hotel. Abends trifft er sich dann mit seinen Freunden und sie kochen gemeinsam.

Am vergangenen Freitag hatte Wulff ein Treffen mit Vaclav Klaus, dem Präsidenten von Tschechien. Darüber hinaus steht der Ex-Bundespräsident mit dem Staatspräsidenten der Türkei, Abdullah Gül, in Verbindung. Zum Wochenbeginn gibt es ein Treffen mit dem türkischen Botschafter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ex, Politiker, Bundespräsident, Christian Wulff, Aktivität
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2012 14:43 Uhr von Tattergreis
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiss was!!! Ab sofort ist er beim Promi-Kochen dabei!
Kommentar ansehen
18.06.2012 14:46 Uhr von Pils28
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Mit seinen guten Freunden! Würden wir Korruption verbannen, würden wir ihn aus der Hauptstadt und der Landeshauptstadt Niedersachsens verbannen und ächten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?