18.06.12 13:23 Uhr
 1.914
 

1.000 Zulassungen: Kleiner Renault-Stromer Twizy ganz groß

Er ist elektrisch, er ist klein und er bietet gerade mal zwei Personen Platz, der Renault Twizy. Trotzdem scheint der Kleine in Deutschland ein ganz Großer werden zu können.

Angeblich sind nämlich bereits 1.000 Anmeldungen in Deutschland erfolgt, in ganz Europa sollen es sogar 4.500 Modelle sein. Seine großen "E-Geschwister" jedenfalls hängt der kleine Twizy scheinbar locker ab, sollen die anderen Stromer doch noch keine "zufriedenstellenden Verkaufszahlen" zeigen.

Auch andere Stromer habe es derzeit recht schwer, beispielsweise die kleine "mia". Kalkuliert hatte der Hersteller des Elektro-Kleinbusses mit 12.000 verkauften Exemplaren in 2012, bis März waren jedoch gerade mal 700 verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Renault, Elektroauto, Verkaufszahl, Anmeldung, Stromer, Renault Twizy
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2012 13:23 Uhr von DP79
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Persönlich finde ich den kleinen Twizy voll cool, das einzig was mich stört sind die monatlichen Extrakosten für die Akkus. Ansonsten als "Stadtstromer" perfekt...
Kommentar ansehen
18.06.2012 14:31 Uhr von lars-hwi
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
Akkumiete Die Akkumiete beträgt pro Monat 50 EUR bei maximal 7500 km pro Jahr.Das ist doch noch recht erschwinglich.Es muss doch nicht immer alles geschenkt sein in Deutschland.Die Entwicklungskosten müssen ja auch berücksichtigt werden.Manchmal verstehe ich einige Leute nicht.
Kommentar ansehen
18.06.2012 14:36 Uhr von GroundHound
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Akkumiete: Das hört sich jetzt erst mal nach ziemlichen Zusatzkosten an. Aber man muss bedenken, dass die entsprechende Akkutechnologie noch in den Kidnerschuhen steckt. Wenn jetzt so ein Akku kaputt geht, und man ihn nur gemietet hat, hat man keine Zusatzkosten. Man muss also keinen neuen, teuren Akku kaufen, sondern kriegt ihn einfach ersetzt. Auch nach Ablauf der Garantie (die bei Kaufakkus bekanntlich ja eh viel kürzer ist, als für das restliche Gerät).
Kommentar ansehen
18.06.2012 15:29 Uhr von Miauta
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
was??? die miete stört euch??

mich störts eher, dass man keine fenster hat..und jeder heini iwas reinwerfen kann oder reingreifen. kalt ists auch noch...

bei jedem twizzy den ich seh...tätscheln da leute dran rum..
Kommentar ansehen
18.06.2012 16:28 Uhr von Dracultepes
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Als ich die Werbung gesehen habe dachte ich :" Geil".

Dann hab ich gesehen dass das Ding keine Fenster hat und "Türen" dazugekauft werden müssen. Und als zweites das man hintereinander sitzt.

Ja ne da kauf ich mir lieber was richtiges. Ich will doch keinen besseren Roller fahren.
Kommentar ansehen
18.06.2012 17:20 Uhr von Ishkur
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Was hier schon wieder für ein Bullshit abgelassen wird. SN verdummt echt immer mehr zum Treff der Grenzdebilen...

"Da kauf ich mir doch lieber was richtiges, Ich will doch keinen besseren Roller fahren"

Doch! Eben genau das wollen viele Käufer. Einen "besseren Roller" in der Stadt, als 2. Wagen zum Einkaufen oder sich in der Stadt bewegen. Selbst auf dem Land kann man dort bis zu 50km ( hin und zurück) fahren und wer tut das schon täglich? KEINE SAU.

Ich bin den Twizzy schon öfters gefahren und kann nur sagen es macht enorm Spaß ist günstig und wenn es kalt ist dann sagt mir mein Gehirn (zieh eine Jacke an.)...
Kommentar ansehen
18.06.2012 17:39 Uhr von Dracultepes
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@Ishkur: Wow spricht von Bullshit und Grenzdebil und ist zu dumm zum Lesen.

"Ja ne da kauf >>>>>ich<<<<< mir lieber was richtiges. >>>>>>Ich<<<<<<< will doch keinen besseren Roller fahren. "

Ich hab die wichtigen Stellen für dich markiert. Denn ICH habe für MICH gesprochen weil ICH ein neues Gefährt gesucht habe und als erstes die Twizy Werbung recht ansprechend war.

Doch dann stellte sich raus das es ein besserer Roller ist der in hässlichkeit dem BMW Kabinenroller in nichts nachsteht.

Und es ist mir völlig Wumpe ob irgendwer genau sowas will. ICH habe für MICH gesprochen und ICH wollte ein Auto mit dem Komfort eines Autos. Und besonders sind meine regelmäßigen Touren bis 140 Km und deswegen kommt das Ding für MICH nicht in Frage.

Und wenn mir Kalt ist sagt mein Gehirn mir :" Boah kalt mach mal die Sitzheizung an". Und auf sowas möchte ICH nunmal nicht verzichten.

Das es andere Leute gibt die sich lieber nen Roller holen und damit zu arbeit fahren ist mir bekannt. Doch solche Leute sind MIR völlig schnuppe, weil ICH auf einen gewissen Luxus stehe und ich auch habe solange ich ihn mir leisten kann.

Haters gonna Hate. Whatever
Kommentar ansehen
18.06.2012 17:49 Uhr von Ishkur
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn du ein Auto suchst für komfortable 140km dann sollte der Twizzy von Anfang an nicht in deine Auswahl kommen. Wenn dann schon eher der Fluence.
Kommentar ansehen
18.06.2012 18:01 Uhr von d.greenleaf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Renault: sollte den Twizy optional inklusive Akku anbieten. IMO ein cooler Stadtflitzer oder Zweitwagen.

Apropos Seitenscheiben, vielleicht hat es keine um als "Quad" dt. u. EU Sicherheitsvorschriften zu umgehen?

Umständliche Lösung:
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
18.06.2012 18:09 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Ishkur: Das Problem war einfach das z.b. diese Angabe in der Anzeige gefehlt hat. Man konnte auch nicht erkennen dass das Ding halb offen ist. Es sah auf den ersten Blick wie ein Smartkonkurent mit Elektro aus. Und dafür waere der Preis unschlagbar gewesen. Und ich hätte auch auf einiges, nicht alles, verzichtet.

Ich fahre gerne, ich fahre viel und hab ne Garage. Von daher hätte ich durchaus guten willen gezeigt. Aber es gibt leider immer noch keine wirkliche Konkurenz.

Der Twizy ist es sicher für Leute die wirklich sonst nen Roller oder nen Quad als Zweitfahrzeug hätten. Aber für Erstfahrzeug gibt es eher nichts.In in meinem Budgetbereich schon garnicht.

Vielleicht beim nächsten Auto wenn ich richtig verdiene^^
Kommentar ansehen
18.06.2012 20:40 Uhr von maxklarheit
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
ich will den: opel ampera aber viel zu teuer!
Kommentar ansehen
18.06.2012 23:28 Uhr von Tuvok_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@maxklarheit: Opel Ampera... nicht schlecht hab ich mir auch mal angeguckt... 2 mal Versucht ne Probefahrt zu arangieren BEIDE male NIX passiert. Weder Opel noch Händler melden sich... Da sag ich nur SCHADE OPEL SO NICHT Kundenservice sieht anders aus...
Kommentar ansehen
19.06.2012 01:24 Uhr von maxklarheit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habe zufällig einen auf der strasse gesehen: aber nicht gehört :D total eigenartig. aber geile optik
Kommentar ansehen
19.06.2012 01:40 Uhr von aquilax
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@dracul: was bist du für eine lusche? oder bist du schon ein rentner?

wir sind früher bei minus 20grad mit dem mofa zur arbeit gefahren.

gott, sind die deutschen weicheier. mit euch kann man nichts mehr gewinnen.

deutschland schafft sich ab.

[ nachträglich editiert von aquilax ]
Kommentar ansehen
19.06.2012 08:35 Uhr von Schischkebap69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das Ding is einfach nur hässlich. Hab den am Wochenende in Augsburg rum fahren sehn und konnte den mal von nahem betrachten.
Gut ok, Renault is bekannt das die Designer nicht grade Ahnung von Ästhetik haben (siehe Multipla u.ä), aber Teil sieht einfach nur echt beschissen aus. FAIL
Kommentar ansehen
19.06.2012 12:56 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Schichkebap69: Das der Multipla ein FIAT war weisst du ??? Nix Franzose... Italo Kiste

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?