18.06.12 11:34 Uhr
 447
 

Jeder vierte Mann wünscht sich mehr Sex in der Partnerschaft

Eine repräsentative Umfrage der "Apotheken Umschau" hat ergeben, dass jeder vierte Mann unzufrieden mit seinem Sex-Leben ist. Die Umfrage bezog sich auf Männer, die derzeit in einer festen Partnerschaft leben.

Der Wunsch der Männer nach mehr Sexualität bleibt oft seitens ihrer Partnerinnen unbeantwortet. Bei den Frauen liegt die Quote derer, die sich mehr Sex in der Partnerschaft wünschen mit rund 12 Prozent tiefer als bei den Männern.

Befragt wurden 1.295 Personen ab 16 Jahren, darunter 660 Männer und 635 Frauen. Bedingung für die Teilnahme war das Leben in einer Ehe oder einer festen Partnerschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Frau, Sex, Ehe, Partnerschaft
Quelle: www.apotheken-umschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2012 12:35 Uhr von Andreas-Kiel
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Wundert mich eigentlich, ich hätte deutlich: mehr geschätzt.

Egal, wo man sich im Freundes- oder Bekanntenkreis unterhält - eigentlich ist es immer so, daß die Männer sexuell zu kurz kommen und das liegt definitiv nicht daran, daß die Männer sich nicht genug Mühe geben, es Ihren Partnerinnen möglichst schön zu "gestalten".

[ nachträglich editiert von Andreas-Kiel ]
Kommentar ansehen
18.06.2012 14:18 Uhr von Katzee
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hat sich die: Situation in 4 Jahren wirklich so drastisch geändert? Damals hiess es noch, dass Männer immer weniger Sex haben liege daran, dass "die Triebkraft der Männer von PC, Job und Handy aufgezehrt wird". http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
18.06.2012 19:02 Uhr von Nightvision
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
stimme dem zu: ich als gesunder mann schliesse mich diesem wunsch an ^^ ,aber leider ist es so das man(n) heutzutage mit einenm gesunden trieb gleich als macho , oder schlimmer als sextäter gleichgestellt wird.die frauen beschweren sich alle darüber das es keine echten männer geben würde , aber wollen uns alle zu frauen mit pimmel erziehen . das funktioniert dann natürlich nicht , und da komen dann die importbräute ins spiel^^
Kommentar ansehen
19.06.2012 07:33 Uhr von BigMicky
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
kann ich nachempfinden bin mit meiner frau 12 jahre zusammen, wir haben 2 tolle kinder, wir lieben uns...
aber sex haben wir nur 6-8 mal "im jahr"
immer wenn ich sie mal anfasse kommt der blöde spruch:" ihr männer denkt nur an das eine", "muss das jetzt sein?"
jeden tag tut ihr etwas anderes weh.. ich kann es nicht mehr hören...
aber anschließend, wenn der mann fremdgeht, dann wundern die frauen sich, weshalb das denn wohl passieren konnte...
selbst in schuld sage ich da nur... das leben sollte schon an beider seiten bedürfnisse angepasst sein und nicht nur nach einer person...
Kommentar ansehen
19.06.2012 09:04 Uhr von Andreas-Kiel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BigMicky: Volle Zustimmung, der Text könnte fast komplett auch von mir kommen (allerdings ist meine Frau einfach immer nur müde).

Im unserem Freundeskreis verhält es sich absolut identisch.

Wenn Kinder geboren werden, ist es klar, daß die Frau in der ersten Zeit extrem belastet ist und nur an die Kinder denkt (stillen, schreit es, "zu still?" ....). Man hilft dann auch immer und überall, um die Frau zu entlasten, aber die sind dann trotzdem immer unruhig. Als Mann meint man dann immer, das das nach wenigen Jahren vorbei sein sollte, allerdings ist das anscheinend nicht so.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?