18.06.12 09:25 Uhr
 178
 

Mode: Der Hut setzt sich wieder durch

Hüte kommen wieder in Mode. Dies sagt zumindest Manfred Röhrl, Leiter des Hutmuseums in Lindenberg.

Demnach scheint es, dass die Frauen vermehrt Hüte tragen, da es das britische Königshaus vormacht.

Wer das nötige Kleingeld hat, lässt sich einen Panama-Hut handgefertigt herstellen. Der Preis dafür liegt bei etwa 500 Euro.


WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mode, Effekt, Hut, Wiederkehr
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2012 09:25 Uhr von daniel2080
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht hat ein Leiter eines Hutmuseums mehr Durchblick aber spontan würde ich sagen dass ich eher weniger Leute mit Hüten sehen als vor fünf oder zehn Jahren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr: Zahl der gemeldeten Sexualstraftaten deutlich gestiegen
"Minions"-Macher arbeiten an "Super Mario" Animationsfilm
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?