18.06.12 09:17 Uhr
 1.270
 

Robin Gibb: Putzfrau und Geliebte will das Erbe

Vor vier Wochen ist der "Bee Gees"-Star Robin Gibb an Krebs gestorben. Jetzt geht es um das Erbe und da möchte möchte auch die 37-jährige Claire Yang ran.

Claire Yang wurde 2001 Hausangestellte bei Robin Gibb und kümmerte sich dabei auch um die drei Kinder des Stars und putzte in den Häusern. Es folgte allerdings eine Affäre mit Robin Gibb und 2009 kam eine Tochter zur Welt, woraufhin Gibbs Ehefrau Dwina die Angestellte hinauswarf.

Obwohl Robin Gibb ihr bereits fünf Millionen Euro für die gemeinsame Tochter vermachte, gehen Familienmitglieder von Claire Yang davon aus, dass sie wegen des Erbes vor Gericht ziehen wird. Das könnte sich finanziell lohnen: Robin Gibb hinterließ insgesamt mehr als 170 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Erbe, Geliebte, Putzfrau, Robin Gibb
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2012 09:17 Uhr von ChackZzy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja, das liebe Geld. Wenn es was zu holen gibt, werden manche blind. Es ist ja nicht so, dass man mit fünf Millionen nichts anfangen könnte..
Kommentar ansehen
18.06.2012 10:00 Uhr von onemanshow
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
du hast im 2. satz versehentlich 2 mal möchte geschrieben..
Kommentar ansehen
18.06.2012 10:16 Uhr von saber_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
da kriegt die schon 5 mio von dem kerl und will noch mehr?

pervers diese gier...

mit diesem geld wird die frau ganz nett bis ans ende ihrer tage leben koennen... und das kind wird auch ein sehr schoenes leben leben koennen...


vorausgesetzt man geht mit dem geld gewissenhaft um...
Kommentar ansehen
05.07.2012 17:16 Uhr von Route81
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ RealAcidArne

Du sprichst mir aus der Seele! Besser hätt ich es auch nicht schreiben können.

Schon krass, wie viele von so einer Sorte Frau auf dieser Welt rumlaufen!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?