18.06.12 08:50 Uhr
 777
 

Kawasaki bringt zum 40. Jubiläum limitiertes Sondermodell Z 750 heraus

Kawasaki startet anlässlich seines 40. Jubiläums mit dem limitierten Sondermodell Z 750.

Für das Sondermodell Z 750 verlangt Kawasaki 8.495 Euro. Das sind 100 Euro über dem Preis der Basisversion.

Das Motorrad wird in Sonderlackierung Metallic Flat Platinum Gray (Mattsilber) geliefert und ist auf 50 Einheiten limitiert. Bei der Sonderserie ist ein Bugspoiler in Fahrzeugfarbe dabei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 50I50
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Jubiläum, Sondermodell, Limitierung, Kawasaki
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2012 15:30 Uhr von failed_1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sehr schöne Maschine =)
Kommentar ansehen
18.06.2012 15:33 Uhr von Hubeydubey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Ist schon sehr interessant, wie man in der Quelle fast noch weniger Infos wie in der News findet ;-)

Mich hätten ein paar mehr technische Daten schon interessiert. Aber jetzt weiß ich zumindest, dass 50 davon ausgeliefert werden und was sie kostet ;-)
Kommentar ansehen
18.06.2012 15:38 Uhr von Levi1899
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geniales Mopped! Ich fahr eine z 750 2004 und kann nur sagen geniales teil! Bin viele motorräder gefahren, aber die Z hat es mir besonders angetan. handlich und agil wie sau:-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?