18.06.12 01:40 Uhr
 4.524
 

Unglaubliches Foto zeigt Moment, in dem eine Biene den Stachel im Arm versenkt

Wenn eine Biene ihren Stachel in einen Menschen sticht, stirbt sie normalerweise.

Jetzt ist es jemandem gelungen, den exakten Moment, in dem eine Biene ihren Stachel in einem menschlichen Arm versenkt, per Kamera aufzunehmen. Auf den unglaublichen Fotos sieht man, wie die Biene zusticht und kurz darauf versucht, zu fliehen.

Dabei sieht man deutlich, wie sich gleichzeitig Bauchgewebe von der Biene mit dem Stachel löst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Foto, Arm, Biene, Moment, Stachel
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2012 08:47 Uhr von bingegenalles
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
unglaublich ist nur die scheise die du immer postest

kwt
Kommentar ansehen
18.06.2012 08:55 Uhr von Wompatz
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Beileid an die 1.000.000 Brüder und Schwestern der Biene.

Sie ist für Ihre Überzeugung gestorben...
Kommentar ansehen
18.06.2012 08:59 Uhr von kostenix
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
go-go-gadgeto-stachel :D: soo geil! *kindheit kommt auf*
Kommentar ansehen
18.06.2012 09:00 Uhr von Nickman_83
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Shorty-Hascher-Drecksnews-Alarm: Bitte weitergehen, hier gibt es nichts zu sehen !!!!
Kommentar ansehen
18.06.2012 10:42 Uhr von MiaCarina
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja also normalerweise sind die crushialnews ja wirklich fürn arsch... aber dieses bild finde ich wirklich faszinierend..
Kommentar ansehen
18.06.2012 10:50 Uhr von Stegerius
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Themaverfehlung: also das ist ja mal wieder total daneben... und wieder ein Minus mehr für Crushial

Das Foto zeigt NICHT den Moment, in dem der Stachel versenkt wurde, sondern den Momentan, NACHDEM der Stachel versenkt wurde und die Biene zu fliehen versucht!
Kommentar ansehen
18.06.2012 14:33 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na da: war wohl der News schreiber endlich mal von der Richtigen Biene gepiekst worden. Hoffe das die Biene nicht lange gelitten hat, es war einfach eine schlechgte idee zuzustechen. Das kann natürlich auch eine Suizid Biene gewesen sein. Bei dieser News, kein wunder!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?