17.06.12 20:06 Uhr
 1.298
 

Schweiz: Verwirrter Autofahrer fährt Teil einer Skisprungschanze hinauf

Einen ziemlich ungewöhnlichen Weg suchte sich jetzt ein Autofahrer im schweizerischen Einsiedeln. Hier stehen vier Skisprungschanzen; bei einer davon fuhr der Mann mit seinem Wagen die komplette Auslaufzone hinauf.

Nach bisherigen Erkenntnissen nahm er von einem angrenzenden Platz Anlauf und muss es zudem mehrfach versucht haben, bis er schließlich oben am Schanzentisch zum stehen kam.

Über sein Motiv wurde nichts bekannt, Alkohol soll jedoch nicht im Spiel gewesen sein. Allerdings soll der Mann verwirrt gewesen sein und wurde deshalb einem Arzt übergeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweiz, Autofahrer, Panne, Verwirrter
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2012 20:16 Uhr von Katerle
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
vielleicht: hat ja nur das navi versagt :)
Kommentar ansehen
17.06.2012 20:55 Uhr von xXSpezialeinheitXx
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Audi Werbung: Erinnert mich an: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
18.06.2012 00:16 Uhr von jackblackstone
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
wer einmal an oder auf einer richtigen skischanze stand weiß, dass da kein auto der welt hoch kommt! selbst zum präparieren werden die raupen mit einem stahlseil hoch gezogen...

auf dem bild siehts für mich auch nach einer kinder- bzw. übungsschanze aus
Kommentar ansehen
18.06.2012 02:01 Uhr von WTMReaper
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
welch ein zufall, dass auf dem bild ein audi zusehen ist... ;)
Kommentar ansehen
18.06.2012 07:46 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@jackblacktone Warum schaust du dir den Link nicht an? Ich kann mich noch gut an die Werbung erinnern.

Vor Jahren war bei einem Mountainbike oder Querfeldeinrennen am Schanzentisch der Zielstrich. Und das ist eine Skiflugschanze, wo die Springer 220 m weit fliegen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?