17.06.12 18:20 Uhr
 2.996
 

Die Geburt des Kindes steht an: So verhalten sich Männer im Kreißsaal richtig

Ist die eigene Freundin oder Frau schwanger, läuft es letztendlich darauf hinaus, dass der Mann bei der Schwangerschaft mit im Kreißsaal ist. Doch wie verhalten sich Männer dabei richtig? Hebammen und Frauenärzte raten, dass man nicht ständig Fotos machen und Ratschläge geben soll.

Stattdessen sollte man einfach nur "dabei sein". Edith Wolber vom Hebammenverband empfiehlt deshalb Männern, dass sie vorab spezielle Verhaltenskurse besuchen und zwar ohne die Frau. Wichtig sei auch, dass der Mann die Wahl hat, ob er während der Geburt neben der Frau oder zu ihren Füßen steht.

Der Mann darf demnach nicht gezwungen werden mitanzusehen, wie die Frau das Baby herauspresst. Weiterhin sollten sich Männer nicht davor scheuen, die Hebamme oder den Arzt zu fragen, ob man irgendwie unterstützend tätig werden könne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Geburt, Regel, Hebamme
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2012 18:27 Uhr von Katerle
 
+20 | -12
 
ANZEIGEN
@crushial: holst du dir schon tipps für später ab ?
aber vergiss nicht deine gummipupe kann unmöglich schwanger werden :D
Kommentar ansehen
17.06.2012 18:42 Uhr von chackyo
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn es nur eine "Ratschlag-News" ist - beachtliches Niveau für Crushial...
Kommentar ansehen
17.06.2012 19:15 Uhr von Nebelfrost
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
da ist ein gigantischer rechtschreibfehler in der news, der einem schon in der überschrift regelrecht entgegenspringt, brutal angreift und ins gesicht beißt und bisher scheint es NIEMAND gemerkt zu haben! weder der autor, noch die checker (die merken eh nie was), noch einer der bisherigen kommentatoren. es heißt:

Kreißsaal !!

der kreißsaal hat nichts mit dem kreis (dem runden ding) zu tun, sondern kommt von kreißen. wenn eine frau kreißt, dann liegt sie in den geburtswehen.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
17.06.2012 19:38 Uhr von Nebelfrost
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
haha! es steht sogar in der quelle falsch geschrieben. was für vollpfosten leben heuer eigentlich in deutschland?? nicht mal die eigene sprache wird mehr richtig beherrscht! deutschland ist schon lange nicht mehr das land der dichter und denker, sondern das land der vollpfosten.
Kommentar ansehen
17.06.2012 19:49 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
am besten garnicht: so eine geburt ist eklig...
Kommentar ansehen
17.06.2012 21:48 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
verdammt: hättest du mir das nicht sagen können als mein sohn zur welt gekommen ist... bitte mehr lebenstipps .. ohne können wir bald nicht mehr


wenn ich mir nicht sicher wäre, dass crush von sn benutzt wird um geld zu machen (webseiten promo) dann würde ich mich echt fragen ob ein mensch so dämlich sein kann...
Kommentar ansehen
17.06.2012 21:56 Uhr von pazzo2012
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
egal obs um titten oder um andere dinge geht.
DAS sind einfach KEINE NEWS! Das sind Artikel und aus jedem scheiß Artikel eine News zu machen ist bei einigen "Autoren" hier wohl völlig normal.
Kommentar ansehen
17.06.2012 22:46 Uhr von Aggronaut
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Bleissy: man muss dein leben langweilig sein
Kommentar ansehen
17.06.2012 23:26 Uhr von l.l.l.l.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab es mit der VHS-Videokamera aufgenommen. Allerdings haben wir die Kasette bisher nicht wieder ausgekramt.
Kommentar ansehen
17.06.2012 23:32 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ Bleissy: mein glückwunsch an dich, dass du offenbar kein ekelgefühl hast :D
Kommentar ansehen
18.06.2012 00:46 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: Das sind doch keine News. Manchmal kommt man sich hier vor wie bei einem Berater für was auch immer. Nur dass der dann manchnal sogar noch falsch berät.
Kommentar ansehen
18.06.2012 01:34 Uhr von Nebelfrost
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@highnrich1337: bist du blind oder einfach nur dumm? wo hab ich bitte was davon geschrieben, ob ich das geil finde oder nicht geil finde? ich habe nicht ein einziges wort zum inhalt der news geschrieben. alles was ich geschrieben habe, ist, dass sich in der news ein rechtschreibfehler befindet. mehr nicht. ich habe deinen kommentar wegen beleidigung angezeigt.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
18.06.2012 07:59 Uhr von Chaosfroeschlein
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ganz ehrlich Jungs gehts noch? Habt ihr alle noch keine Kinder?

Es wird doch keiner gezwungen bei der Geburt zwischen die Beine zu schauen....Als Mann sitzt man hinter der Frau oder neben der Frau und unterstützt sie. Und nicht immer fließt das Blut.....echt mal...ein paar mehr Infos würden einigen von euch gut tun.

Edit: Abgesehen von diesen wirklich schwachsinnigen Kommentaren teilweise...das ist keine News....

[ nachträglich editiert von Chaosfroeschlein ]

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben
Schauspielerin Sofia Vergara wird im Namen ihrer eingefrorenen Embryos verklagt
Griechenland: Regierung will armen Rentnern an Weihnachten Millionen Euro zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?