17.06.12 16:57 Uhr
 57
 

Handball: DHB-Herren qualifizieren sich für die WM 2012

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat sich für die Weltmeisterschaften nächstes Jahr in Spanien qualifiziert. Nach der verpassten Olympia-Teilnahme konnte im heutigen Playoff-Spiel ein weiteres Debakel aber nur knapp verhindert werden.

In Sarajevo verlor das Team von Bundestrainer Martin Heuberger gegen die Auswahl von Bosnien-Herzegowina mit 24:33 (12:15) das Rückspiel der Playoffs. Nur dank des Zwölf-Tore-Vorsprungs aus dem Hinspiel darf die deutsche Mannschaft nun im Januar nach Spanien reisen.

Nach einem guten Beginn gab das deutsche Team sehr schnell das Heft aus der Hand. Zur Halbzeit lag man mit drei Toren im Rückstand. Nach der Pause drehte das bosnische Team auf. Deutschland hatte zu viele leichte Abspielfehler und eine fahrlässige Chancenauswertung. Am Ende reichte es aber knapp.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KaosKevin
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, WM, Handball, DHB
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2012 17:46 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glückwunsch: kann man nur hoffen das es bei der wm dann besser läuft

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?