17.06.12 16:35 Uhr
 59
 

Tennis: Tommy Haas gewinnt Gerry Weber Open in Halle

Tommy Haas hat die Gerry Weber Open in Halle überraschend gewonnen. Er schlug den Schweizer Roger Federer mit 7:6 (7:5) und 6:4 im Finale . Es ist Haas´ zweiter Triumph in Halle.

Selbst Haas ist von dem Erfolg überrascht: "Wenn mir vorher jemand gesagt hätte, ich würde hier gegen Roger Federer, den wahrscheinlich größten Spieler aller Zeiten, einen Titel holen, ich hätte gesagt: Ihr habt nicht alle Tassen im Schrank".

Für Federer war es die erste Niederlage gegen einen deutschen Tennisprofi seit 2002. Da hatte sich der Schweizer in Halle Nicholas Kiefer geschlagen geben müssen. Federer ist Rekordsieger des Turniers. Er verpasste durch die Finalniederlage seinen sechsten Triumph in Halle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KaosKevin
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Halle, Tommy Haas, Gerry Weber, Gerry Weber Open
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?