17.06.12 15:50 Uhr
 113
 

24 Stunden von Le Mans: Audi holt Dreifachsieg

Nach 378 Runden gewann Audi die diesjährige Ausgabe der 24 Stunden von Le Mans. Mit neuer e-tron Technologie angetreten, war es der erste Sieg eines Hybridmotors beim legendären Langstreckenrennen in Frankreich. Die Ingolstädter landeten auf den ersten drei Positionen.

Die Toyota-Mannschaft, die als ärgster Konkurrent von Audi galt, war mit beiden Fahrzeugen bereits nach sechs Rennstunden ausgeschieden. Zwei unabhängig von einander stattfindende Kollisionen sorgten innerhalb kürzester Zeit für das Aus.

Aber auch danach lief es für Audi nicht problemlos. Auch ohne die Konkurrenz aus dem anderen Lager, gaben die Piloten alles und schossen dabei einige Male über das Ziel hinaus. So gab es am Morgen zwei Unfälle, die eine längere Reparatur erforderten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Audi, 24, Motorsport, Le Mans
Quelle: www.motorsport-total.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?