17.06.12 14:32 Uhr
 141
 

TV: "Kommissar Stubbe" löst den 46. Fall

Das ZDF hat mit den Aufnahmen zum 46. Fall der Krimiserie "Stubbe - Von Fall zu Fall" begonnen. Gedreht wird in Hamburg und Umgebung. Die Folge wird den Titel "Gefangen im Netz" tragen.

Wolfgang Stumph als Kommissar Stubbe muss den Tot eines Mädchens in einem Hamburger Hotelzimmer untersuchen. Alles deutet auf einen Internet-Flirt-Chat mit einem älteren Mann hin.

Weitere Darsteller sind unter anderem Lutz Mackensy als Stubbes Kollege Zimmermann und Margret Homeyer als Tante Charlotte. Ein Sendetermin ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Fall, ZDF, Kommissar
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim ließ sich in OP für Wespentaille Rippen entfernen
Enthüllungsbuch: Prinzessin Diana drohte Camilla angeblich, sie töten zu lassen
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2012 15:20 Uhr von kreuzassdunase
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
spoiler... wenn er denn fall eh löst brauchs man ja ned mehr gucken xD
Kommentar ansehen
17.06.2012 16:37 Uhr von Katerle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@kreuzassdunase: bei krimis werden, bis auf wenige ausnahmen, eh alle fälle gelöst

es ist im grunde nur die frage wer ist der täter

für mich hat das nix mit spoiler zu tun
Kommentar ansehen
23.06.2012 09:45 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Stubbe: Eine der besten deutschen Krimiserien, da alles auf Stubbes ganz spezielle Art gemacht wird.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?