17.06.12 09:32 Uhr
 80
 

Für das Mit-Gastgeberland Polen ist die Fußball-EM beendet - Tschechien gewinnt mit 1:0

Das erste Gastgeberland der Fußball-Europameisterschaft ist ausgeschieden. Polen musste sich der Nationalelf des Nachbarlands Tschechien geschlagen geben. Tschechien gewann das letzte Duell der Vorrunde mit 1:0.

Polen ließ seine Startelf unverändert und lief mit derselben Formation auf wie auch beim Unentschieden gegen Russland. Tschechien dagegen ersetzte den an der Achillessehne verletzten Tomáš Rosický mit Daniel Kolar.

In der ersten Halbzeit kamen sowohl Polen als auch Tschechien vereinzelt zu Torchancen, das Duell war relativ ausgeglichen. In der 72. Spielminute erzielte dann der Wolfsburger Spieler Petr Jiracek das 1:0 nach einer Vorlage von Baros. Polen zog sich zu weit zurück, ließ Tschechien zu oft kontern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, EM, Polen, Tschechien, EURO 2012, Vorrunde
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?