16.06.12 20:58 Uhr
 60
 

Kaarst: Neue Ausstellung zeigt das Landleben im 19. Jahrhundert

Am morgigen Sonntag startet im Tuppenhof in Kaarst eine neue Ausstellung. Diese steht unter dem Titel "Die Jungen und die Alten. Familien auf dem Land im Mit- und Gegeneinander".

Sie widmet sich dem dem Landleben im 19. Jahrhundert. Vor allem die Stellung der Jungen und der Alten in den jeweiligen Familien wird hierbei näher beleuchtet.

Viele der dafür ausgestellten Exponate, darunter eine alte Schulbank, stammen direkt vom Tuppenhof. Interessierte können die Ausstellung bis zum 12. August besuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Generation, Jahrhundert, Kaarst
Quelle: www.wz-newsline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immaterielles Kulturgut? Auf Mallorca darf es keine blutigen Stierkämpfe mehr geben
Bayreuth: Katharina Wagner bei ihrer "Tristan"-Inszenierung lautstark ausgebuht
Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Admiral Scott Swift würde jeden Atomangriffsbefehl von Donald Trump ausführen
Berlin: Mann findet Goldbarren und Geld unter Baum - Bei Polizei abgegeben
Panama-Papers-Skandal: Pakistans Ministerpräsident des Amtes enthoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?