16.06.12 16:40 Uhr
 104
 

Schon gefahren: Der neue Audi A3 im Kurz-Test

Bereits seit 2003 läuft der A3 bei Audi vom Band - ein Update war also lange überfällig und soll ab August kommen. Dann nämlich fordert der neue Audi A3 seine Konkurrenten BMW 1er und Mercedes A-Klasse heraus.

Das leicht zum Fahrer ausgerichtete Cockpit macht in Verbindung mit dem optional erhältlichen S-Line-Sportlenkrad viel Spaß. Verarbeitung, verwendete Materialien und fein verarbeitete Zierstreifen machen richtig viel her und lassen eher an den Audi A6 als einen Kompakten erinnern.

Front- und Heckpartie unterscheiden sich deutlich von der Vorgänger-Generation. Der neue Audi A3 rollt zunächst mit drei Vierzylindern an den Start, die in Ingolstadt komplett neu entwickelt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: automobilista
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Test, Audi, Audi A3
Quelle: www.automobil-blog.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2012 16:40 Uhr von automobilista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der neue Audi A3 setzt sich in der Kompaktklasse eindeutig an die Spitze. Aus fahrdynamischen Gesichtspunkten kommt er nicht an den neuen BMW 1er heran, allerdings wirkt er insgesamt komfortabler und optisch gefälliger.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?