16.06.12 15:57 Uhr
 348
 

iOS-6-Probleme könnten den Start des neuen iPhone 5 verzögern

Erst vor kurzem hatte Apple auf der WWDC 2012 das neue mobile Betriebssystem iOS 6 vorgestellt (ShortNews berichtete). Dieses Betriebssystem soll auch auf dem kommenden Apple-Smartphone iPhone 5 zum Einsatz kommen.

Allerdings zeichnen sich in der Beta-Version von iOS 6 einige Fehler ab, die noch beseitigt werden müssen. Dabei macht vor allem die neue Karten-App Probleme.

Da das Erscheinen des neuen iPhone 5 stark von der funktionierenden finalen Version von iOS 6 abhängig ist, könnte sich die von Apple geplante Einführung des iPhone 5 verzögern. Dadurch könnte das Smartphone erst im kommenden Apple-Geschäftsjahr erscheinen. Dieses beginnt im Oktober.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Start, iPhone 5, Probleme, iOS
Quelle: www.videogameszone.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2012 16:22 Uhr von MVPNowitzki
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ios: Es heisst nicht umsonst BETA version. Natürlich wird man da fehler finden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?