16.06.12 15:42 Uhr
 1.435
 

New York: "Apple I" von 1976 wird für 300.000 Euro versteigert

Das Auktionshaus Sotheby´s in New York versteigerte nun einen Computer aus Apples erster Serie (ShortNews berichtete über den geplanten Termin).

Der "Apple I" ist eines von 50 verbliebenen Modellen, das auch tatsächlich noch funktioniert. Der Computer stammt von 1976 und wurde von den Apple-Gründern Steve Jobs und Steve Wozniak noch selbst zusammen geschraubt.

Ein anonymer Telefonbieter erhielt den Zuschlag bei 374.000 Dollar (knapp 300.000 Euro). Damals kostete das Gerät neu 666,66 Dollar. Nur 200 Stück wurden damals überhaupt verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Euro, Apple, New York, Computer
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2012 18:09 Uhr von cantstopfapping
 
+12