16.06.12 12:55 Uhr
 30
 

Goodwood 2012: Infiniti mit zwei E-Sportwagen EMERG-E dabei

Ende des Monat steht mit dem "Goodwood Festival of Speed" in Großbritannien erneut ein legendäres Event an, wo es rund um das Thema Auto geht - auch um Studien und mögliche zukünftige Modelle.

Nissan-Edelableger Infiniti beispielsweise will erneut seinen Elektro-Sportwagen EMERG-E zeigen, welcher erst in Genf 2012 seine große Premiere begehen durfte. Zwei Modelle wollen die Japaner jedenfalls von ihrem EMERG-E zeigen.

Die Technik des Infiniti EMERG-E scheint weiterhin die gleiche und kurzerhand ein Elektroantrieb mit "Reichweitenverlängerer" (Range Extender). Immerhin: Die Studie schafft 209 km/h und knappe 500 km Reichweite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Sportwagen, Infiniti
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests
Kölner Polizei warnt über 150 Raser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2012 12:55 Uhr von DP79
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wäre schön, wenn die Kiste in Serie geht, egal mit welcher Technik unter dem Blech. Optisch aber macht der EMERG-E schon an - mich zumindest.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?