16.06.12 10:56 Uhr
 439
 

England: Mann renoviert den legendären Star Wars Iglu von Luke Skywalker

Terry Cooper (42) aus Cardiff ist begeisterter Anhänger der "Star Wars"-Filme.

Nach einem Besuch am Filmset entschied er, den legendären Iglu, in dem "Luke Skywalker" wohnte, wieder aufzubauen.

Er investierte umgerechnet knapp 7.500 Euro, um das Gebäude aus Maschendraht, Sperrholz und Putz zu renovieren. Er meinte, dieses Gebäude wäre eine Ikone für Fantasiefans und der Aufwand, es zu erhalten, wäre relativ gering.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Star, England, Star Wars, Iglu, Luke
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars 8": Was sind Porgs?
"Star Wars 8": Chewbaccas Frau im Film?
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2012 15:51 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
News schlecht geschrieben die Hälfte der interessanten Infos wurden weggelassen,z.B. das sich der Drehort sich in Tunesien in der Shara befindet.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars 8": Was sind Porgs?
"Star Wars 8": Chewbaccas Frau im Film?
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?