16.06.12 10:53 Uhr
 711
 

Ukraine: Hübsche Nackt-Feministinnen möglicherweise während der EM entführt

Momentan findet in Polen und der Ukraine die Fußball-Europameisterschaft statt. Diesbezüglich wollte die ukrainische Frauengruppe Femen mit nackten Brüsten erneut gegen die EM protestieren.

Doch am Freitagabend brach der Kontakt zu Aktivistin Alexandra Shevchenko plötzlich ab. Kurz darauf gab es auch zu Anna Bolshakova und Yana Zhdanovea keinen Kontakt mehr.

Man geht jetzt davon aus, dass sie möglicherweise entführt wurden. Vorab wurde bekannt, dass die Aktivistinnen von rund 15 Männern in Donezk verfolgt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Politik, EM, nackt, Polen, Femen, Donezk
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefesselter Flüchtling: Staatsanwalt erhielt vor Prozess Morddrohungen
Gericht spricht Helmut Kohl eine Million Euro Schadensersatz in Buch-Streit zu
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2012 11:10 Uhr von syndikatM
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
die bild hat sie bereits als vermisst gemeldet. aber ansonsten? behaltet sie ruhig, liebe entführer.
Kommentar ansehen
16.06.2012 11:15 Uhr von str8fromthaNebula
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
15 männer 3 frauen: halt..... 15 dauerbesoffene fussball bauern und 3 nackte mehr oder weniger hübsche frauen...

irgendwie glaub ich das es den 3 frauen nicht so besonders gut geht...hoffentlich hatten sie einfach nur kein bock mehr...

[ nachträglich editiert von str8fromthaNebula ]
Kommentar ansehen
16.06.2012 14:54 Uhr von MBGucky
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Momentan findet in Polen und der Ukraine: "Momentan findet in Polen und der Ukraine die Fußball-Europameisterschaft statt. "

Wow. Das ist mal ne News wert. Warum schreibt das denn keiner vor der EM, damit man sich drauf vorbereiten kann.

"Diesbezüglich wollte die ukrainische Frauengruppe Jemen mit nackten Brüsten erneut gegen die EM protestieren. "

Protestieren sie wirklich gegen die EM? Oder protestieren sie eher gegen die Prostitution zur EM? Ich meine doch, dass sei der Grund gewesen.
Kommentar ansehen
18.06.2012 15:30 Uhr von m.a.i.s.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@MBGucky: >>"Diesbezüglich wollte die ukrainische Frauengruppe Jemen mit nackten Brüsten erneut gegen die EM protestieren. "

Protestieren sie wirklich gegen die EM? Oder protestieren sie eher gegen die Prostitution zur EM? Ich meine doch, dass sei der Grund gewesen.<<

...das ist Crushial doch egal. Haupsache er hat was über nackte Brüste erzählen können :-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialdemokratin von CDU-Politiker angeblich als "Ver.di-Schlampe" beschimpft
Fußball: Alexis Sánchez wird von Einwurf-Ball getroffen und bekommt dafür Gelb
Vodafone startet neuen LTE Tarif mit 50 GB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?