15.06.12 17:38 Uhr
 82
 

Fußball: Borussia Dortmund akzeptiert Geldstrafe wegen Pyrotechnik (Update)

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußballbundes (DFB) hatte den Deutschen Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund mit einer Geldstrafe in Höhe von 75.000 Euro belegt, weil die BVB-Fans mehrfach Pyrotechnik abgebrannt hatten und Bananen auf das Spielfeld geworfen hatten (ShortNews berichtete).

Der DFB teilte am heutigen Freitag mit, dass Borussia Dortmund das Urteil angenommen hat und somit die Geldstrafe bezahlt und das Urteil jetzt rechtskräftig ist.

Für den Fall, dass sich die Anhänger vom BVB demnächst wieder nicht ordentlich verhalten, könnte es zu einer Platzsperre oder einem Geisterspiel ganz ohne Fans kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, DFB, Fan, Geldstrafe, Pyrotechnik
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2012 19:31 Uhr von Dagarte
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ein Spiel vor leeren Rängen? in dem Stadion muss das grausam sein!
Am besten dann noch gegen Schalke und in der Arena ist Rudelgucken angesagt Edit:für beide Fan-Gruppen versteht sich

[ nachträglich editiert von Dagarte ]
Kommentar ansehen
17.06.2012 12:06 Uhr von mymomo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtig so finde gut das die strafe ausgesprochen wurde... es kann nicht angehen, dass die fans machen was sie wollen... leider trifft es hier natürlich die falschen, den verein selber, aber so wird zumindest was dafür getan, dass sowas in zukunft nicht mehr vorkommt...

ich meine gehört zu haben, dass der bvb gerade enorm in die sicherheit investiert...

ps: ich bin bvb-fan

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?