15.06.12 16:23 Uhr
 162
 

USA: Neuer Rekord bei Rüstungsexporten - Umsatzplus beträgt 70 Prozent

Die USA werden im laufenden Geschäftsjahr einen neuen Rekord bei Rüstungsexporten erzielen. Das Geschäftsjahr läuft noch bis zum 30. September, aber jetzt schon haben die USA Rüstungsgüter für mehr als 50 Milliarden Dollar verkauft.

Diese Summe nannte Andrew Shapiro, der ein Vertreter des US-amerikanischen Verteidigungsministerium ist. Schon das vergangene Jahr 2011 war ein Rekordjahr. Nun wurde der Wert der Exporte nochmals um 70 Prozent übertroffen. Der größte Deal wurde mit Saudi-Arabien vereinbart, das 84 Kampfjets kaufte.

Die Kampfjets haben einen Wert von 29,4 Milliarden Dollar. Japan kaufte Kampfjets im Wert von 10 Milliarden Dollar. Ein Deal mit Indien steht vor dem Abschluss, in dem die USA 22 Kampfhelikopter im Wert von 1,4 Milliarden Dollar verkaufen.


WebReporter: Margez
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Verkauf, Rekord, Militär, Umsatzplus, Rüstungsgeschäft
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Paketdienste erwägen für Klingeln an Haustür Extra-Gebühren zu erheben
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2012 19:04 Uhr von MC_Kay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
öhm, und was? Und was haben die exportiert?

Bomben, Granaten, Sprengkörper, Tretminen, etc. die überall im Ausland eingesetzt wurden.

Diese haben die USA "exportiert" und die betroffenen Nationen (unfreiwillig) "importiert"!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?