15.06.12 12:16 Uhr
 82
 

Autogas: Citroën bietet DS3 und C3 Picasso ab sofort als LPG-Version an

Benzin und Diesel sind mittlerweile alles andere als billig, eine mehr als günstige Alternative wäre LPG, ergo Autogas oder Flüssiggas. Prompt bieten sich ab sofort zwei neue LPG-Ideen direkt ab Werk.

Citroën nämlich rollt seinen DS3 als neue LPG-Version in den Handel, außerdem seinen Minivan C3 Picasso. Beide Modelle erhalten den VTi-Benziner mit 95 PS, der bivalent mit Benzin und Autogas betrieben werden kann.

Auch die Preise seiner zwei neuen LPG-Modelle hat Citroën gleich verraten: Die Startpreise belaufen sich auf 17.700 (DS3) sowie 19.700 Euro (C3 Picasso). Bei 30.000 Kilometern im Jahr soll der Aufpreis schon nach 20 Monaten wieder eingefahren sein.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Version, Angebot, Citroën, Picasso, Autogas
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2012 12:16 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Idee, gerade in Deutschland ist Autogas die Nummer eins, bisher habe ich auch nur gutes von LPG gehört.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?