15.06.12 11:21 Uhr
 46
 

Golf: Martin Kaymer startet schwach in die US-Open

Im Olympic Club von San Francisco schaffte er es mit 74 Schlägen auf dem Par 70 Kurs nur auf den 52. Rang.

Erster wurde Michael Thompson vor Tiger Woods.

Trotz gutem Start schwächelte Kaymer in der Mitte des Tages und verursachte drei Doppel-Bogeys, die ihn zurückwarfen. Am Ende des Tage konnte er sich wieder steigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start, Golf, US Open, Martin Kaymer
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Fabio Fognini beschimpft Schiedsrichterin bei US Open als "Schlampe"
US Open: Deutsche Tennishoffnung Alexander Zverev in runde Zwei ausgeschieden
Tennis: Manipulationsverdacht bei den US Open

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Fabio Fognini beschimpft Schiedsrichterin bei US Open als "Schlampe"
US Open: Deutsche Tennishoffnung Alexander Zverev in runde Zwei ausgeschieden
Tennis: Manipulationsverdacht bei den US Open


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?