15.06.12 11:12 Uhr
 329
 

Nach dem Spiel gegen Irland küssen sich Shakira und Gerard Piqué innig

Die kolumbianische Popsängerin Shakira ließ es sich nicht nehmen, das Spiel der Spanier gegen Irland von der Tribüne aus zu verfolgen. Sie feuerte ihren spanischen Freund Gerard Piqué an.

Als das Spiel zu Ende war, hatten die beiden Turteltauben nur noch Blicke für sich. Man warf sich viele Luftküsse zu.

Als Gerard Piqué es endlich geschafft hatte, durch den Pulk der spanischen Fußballanhänger zu seiner Liebsten zu gelangen, gab es kein Halten mehr. Es gab erst einmal einen innigen Kuss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Irland, Kuss, Shakira, Gerard Piqué
Quelle: www.ok-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spaniens Star Gerard Piqué - "Einige Leute wollen mich nicht im Team"
Fußball-EM: Spanien-Star Gerard Piqué reckt ausgerechnet bei Hymne Mittelfinger
Fußball/Spanien: Real Madrid siegt beim FC Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2012 11:24 Uhr von Didatus
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
NEIN?!?!? Eine Freundin küsst ihren Freund? Krass!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spaniens Star Gerard Piqué - "Einige Leute wollen mich nicht im Team"
Fußball-EM: Spanien-Star Gerard Piqué reckt ausgerechnet bei Hymne Mittelfinger
Fußball/Spanien: Real Madrid siegt beim FC Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?