15.06.12 10:51 Uhr
 310
 

Münchner Völkerkundemuseum: 600 Jahre alte Mumie an Peru zurückgegeben

Die Bundesrepublik Deutschland hat eine alte historische Mumie aus dem Besitz des Münchner Völkerkundemuseum an Peru zurückgegeben.

Das gab jetzt das peruanische Außenministerium bekannt. Die Mumie ist rund 600 Jahre alt und gelangte im Jahr 1986 unter nie geklärten Umständen aus ihrem Heimatland Peru.

Die Mumie war in den 80er Jahren in den Anden entdeckt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Peru, Mumie, Rückgabe, Völkerkundemuseum
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt