14.06.12 22:45 Uhr
 218
 

Wissenschaftler bestimmen die Entfernung der Galaxie HDF850.1

Ein internationales Team aus Wissenschaftlern konnte nun die Entfernung der Galaxie HDF850.1 bestimmen.

Demnach ist die Galaxie HDF850.1 von der Erde 12,5 Milliarden Lichtjahre entfernt. Das System wird als äußerst produktiv angesehen.

Es entstehen in der Galaxie so viele Sterne, wie rund tausend Sonnenmassen pro Jahr. Dies ist in etwa tausend Mal mehr als in unserer Milchstraße.


WebReporter: 50I50
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaftler, Galaxie, Entfernung
Quelle: astronomie.scienceticker.info

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2012 22:56 Uhr von alphanova
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
joa tech, die News gehört definitiv zu den schlechtesten Wissenschaftsnews von heute...

"Demnach entstehen in der Galaxie so viele Sterne, die rund tausend Sonnenmassen pro Jahr aufweisen."

aha! heißt auf Deutsch? oder ist damit etwa gemeint, dass in der Galaxie pro Jahr Sterne mit der Gesamtmasse von 1000 Sonnenmassen entstehen? falls ja, haste das aber sehr schlecht beschrieben. es sei dir verziehen. so ein Stern ist schon ein anderes Kaliber als ne Haselnuss :P
Kommentar ansehen
14.06.2012 23:48 Uhr von 50I50
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
hans: warum nennst du mich tech?

wenn du was besser machst, warum machst du es dann nicht?



[ nachträglich editiert von 50I50 ]
Kommentar ansehen
15.06.2012 00:17 Uhr von alphanova
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
"warum nennst du mich tech?"

weil ich es kann (und weil ich höchstwahrscheinlich richtig liege.. wie immer :P)


"wenn du was besser machst, warum machst du es dann nicht?"

mach ich doch.. nur momentan nicht bei SN. aber vielleicht fang ich bald wieder an ;)
Kommentar ansehen
15.06.2012 00:58 Uhr von 50I50
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
hans: tu was du nicht lassen kannst. ^^

[ nachträglich editiert von 50I50 ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?