14.06.12 19:13 Uhr
 883
 

Automotive Stuttgart: Dank neuer Folie soll Kraftstoff gespart werden

Dank einer neuen Folie mit dem Namen "Vinylfolie" soll künftig Kraftstoff gespart und CO2-Ausstoß reduziert werden.

Die Designerin Claudia Khalil präsentierte auf der Automotive Testing Expo Europe 2012 in Stuttgart die neue Folie auf einem Showcar, das im kommenden Herbst auf dem Pariser Auto Salon und auf der Shanghai Motorshow vorgestellt werden soll.

Der Marktstart der Vinylfolie ist für den kommenden Juli geplant. Dank der Folienstruktur soll ab 80 km/h deutlich an Kraftstoffeinsparungen erzielt werden.


WebReporter: 50I50
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Stuttgart, Dank, Kraftstoff, Folie
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2012 20:09 Uhr von NGen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"deutlich an etwas erzielt werden"
sehr schöne fantasieformulierung
Kommentar ansehen
14.06.2012 22:33 Uhr von Iruc
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ersparniss Benzin 0.01liter, co2/g 1. Kosten für die Folie: 5000€. Dummes Gesicht wenn du checkst das Kosten in keinem Verhältniss zur Leistung ( nicht des Wagen sonders des Produktes ) steht, und du die 5000€ lieber in Krombacher hättest investieren sollen: unbezahlbar....
Kommentar ansehen
15.06.2012 00:35 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Dank einer neuen Folie mit dem Namen "Vinylfolie"..."

OK....;-)

Frau Khalil nennt diese Vinylfolie eigentlich eher "C2C-außenhaut", wobei das wohl auch nicht der endgültige Marketing-Name sein wird....

Das C2C steht für Cradle-to-Cradle, also dem Prinzip der Ökoeffektivität (übersetzt: von der Wiege zur Wiege).


Bin gespannt, ob diese Folie wirklich "deutlich beim kraftstoffsparen" helfen wird.
Im Prinzip kann sie ja nur den cw-Beiwert verringern. Und der ist nur ein Wert in der Gleichung, noch dazu mit relativ wenig Einfluss. Stirnfläche und vor allem Geschwindigkeit (im Quadrat) sind da bedeutender.

Aber wie mit den neuartigen Schwimmanzügen der Profi-Schwimmer wird es auch hier eine Verbesserung geben, wegen der geringeren Dichte von Luft allerdings auch nur sehr geringfügig...
Kommentar ansehen
15.06.2012 01:04 Uhr von 50I50
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
jolly: du weisst doch selber als autor, dass man sich anhand der quelle orientieren muss. da kann ich in die news nicht sowas wie r "C2C-außenhaut" oder Cradle-to-Cradle einbauen.

oder siehst du das anders ? hmm ?
Kommentar ansehen
15.06.2012 02:51 Uhr von Hullefu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wurde mal vor Jahren eine Folie für Flugzeuge getestet die der Haifisch-haut nachempfunden wurde. Die hat den Treibstoffverbrauch enorm gesenkt (kann mich nicht an genaue Werte erinnern), das Problem war jedoch das der Verschleiß der Folie zu groß war und die Kosten die alte Folie zu entfernen, eine neue Folie aufzukleben und die Standzeitkosten/Verdienstausfall des Flugzeugs sich mit der Einsparung nicht gerechnet haben.
Die Wirkung einer solchen Folie ist groß und ob es auch zu einer Kosteneinsparung kommt wird dann die Zukunft zeigen.
Kommentar ansehen
15.06.2012 03:09 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@50I50:
Nicht weinen, das C2C war doch nur als Ergänzung gedacht.
Allerdings stimmt dein erster Satz auch so nicht wirklich. Vinylfolien gibt es schon etliche, das neue ist ja diese spezielle Struktur.
Deine Formulierungen sind manchmal etwas....fantasievoll...


@Hullefu
Stimmt, da gabs mal was mit Haifischhaut....
Bei einem Flugzeug sind aber auch viel höhere Luftgeschwindigkeiten im Spiel, da macht ein minimal besserer cw-Wert schon viel aus. Von der Oberfläche ganz zu schweigen....Beim Auto wird es deutlich weniger sein.

Ich bin gespannt, wenn die Messergebnisse veröffentlicht werden....
Kommentar ansehen
15.06.2012 05:12 Uhr von 50I50
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
rofl: nicht ich stalke dich sondern umgekehrt. ^^
Kommentar ansehen
15.06.2012 10:52 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"nicht ich stalke dich sondern umgekehrt. ^^"

Verträgt wieder jemand keine Kritik?
Kommentar ansehen
15.06.2012 17:01 Uhr von 50I50
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Was: du nicht alles für kritik hälst. wo steckt denn die kritik ?
Kommentar ansehen
15.06.2012 21:58 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wie wäre es mit lesen?
1. und 3. Kommentar zu dieser News.
Erklärung für dich in meinem Kommentar 15.06.2012 03:09 Uhr.

Da du es aber eh wieder nicht findest:

1. "Dank einer neuen Folie mit dem Namen "Vinylfolie"..."

2. "Dank der Folienstruktur soll ab 80 km/h deutlich an Kraftstoffeinsparungen erzielt werden."
Kommentar ansehen
20.06.2012 15:24 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Struktur: einer Haihaut auf ne Folie packen..... da gabs mal ne Doku drüber das man daran arbeite

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?