14.06.12 16:24 Uhr
 225
 

Fußball-EM 2012: Autobahnmeisterei Hagen sammelt pro Tag 20 Fähnchen ein

Zurzeit findet bekanntlich derzeit die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine statt. Daher haben viele Autofahrer ihre Fahrzeuge mit Fähnchen dekoriert. Die Plastikstangen der Autoflaggen halten höheren Geschwindigkeiten nicht stand und brechen ab.

Die Autobahnmeisterei Hagen (Nordrhein-Westfalen), die für Abschnitte der Autobahnen 1, 43 und 45 zuständig ist, sammelt täglich rund 20 Fähnchen von den Straßen auf. Schon eine Woche vor dem Start der EM 2012 lagen Fähnchen am Straßenrand.

"Etwa 80 Prozent Schwarz-Rot-Gold, alle anderen machen etwa 20 Prozent aus", so die Autobahnmeisterei Hagen. Unfälle, infolge auf der Fahrbahn liegenden Fähnchen, hat es bisher noch nicht gegeben, heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, Tag, Hagen, Fahne, Europameisterschaft
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2012 16:33 Uhr von Justus5
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Es gibt übrigens eine neue Verordnung des neuen Innenministers:
"Alle Männer mit Penislängen unter 13 cm haben dies durch Deutschland-Fähnchen an ihren Autos bzw. Deutschland-Fahnen an ihren Fenstern kundzutun. Bei Zuwiderhandlung erfolgt Strafe."

Brav: Es halten sich anscheinend eine ganz Ecke von Männern daran.... ;-)
Kommentar ansehen
14.06.2012 16:43 Uhr von supermeier
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Also sind min. 20 Dummdödel: täglich dort unterwegs.
Kommentar ansehen
14.06.2012 17:31 Uhr von Faceried
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der von Justus5 war gut aber der von supermeier super schlecht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Handball-WM: Medaillentraum geplatzt - Deutschland scheitert an Katar
Gefährlicher Test: Britisches U-Boot feuerte Atomrakete Richtung USA ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?