14.06.12 14:35 Uhr
 5.244
 

ZDF-EM-Berichterstattung: Oliver Kahns erster Twitter-Ausflug wird zum Desaster

Die Berichterstattung des ZDF zur aktuellen Fußballeuropameisterschaft wird in den Medien kritisiert und auch der gestrige Twitter-Ausflug Oliver Kahns wurde zur Katastrophe.

Der Experte des Zweiten Fernsehens sollte lernen, wie man twittert und erwies sich als völlig ahnungslos. Doch auch die angebliche "Social-Media-Expertin" Jeannine Michaelsen erklärte dem Ex-Torman das Prinzip Twitter völlig falsch.

Dann fiel man auch noch auf einem falschen Harald Schmidt herein und Kahns erster Tweet lautete schließlich so: "Wir werden #Europameister!!!".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: EM, ZDF, Twitter, Oliver Kahn, Desaster, Berichterstattung
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2012 14:56 Uhr von sicness66
 
+36 | -5
 
ANZEIGEN
Das ZDF ist nur noch peinlich: Schon alleine diese Kulisse vor Strandkorbrentnern und dann einen auf jugendlich machen mit ihrer "Social-Media-Expertin", die wahrscheinlich nichts weiter ist, als eine unbezahlte Online-Praktikantin. Das Fremdschämen hoch 10.

Schade, dass Oliver Kahn anscheinend durch seinen ZDF-Arbeitsvertrag so gehemmt ist, nicht sagen zu dürfen, was er denkt, sonst hätte er wahrscheinlich den Laptop in die Ostsee gepfeffert.
Kommentar ansehen
14.06.2012 15:35 Uhr von TheGame1492
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Ich finds funny :)

Und die "Twitterin" (Jeannine Michaelsen) total scharf :D

[ nachträglich editiert von TheGame1492 ]
Kommentar ansehen
14.06.2012 15:38 Uhr von Wompatz
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Kann noch einer sagen wie es richtig hätte heißen müssen?

Bin nicht bei Twitter und anscheinend genauso ein Experte, wie die Social-Media-Tante beim ZDF...;-)

[ nachträglich editiert von Wompatz ]
Kommentar ansehen
14.06.2012 15:46 Uhr von Alice_undergrounD
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
ich finde: es nicht verwerflich, keine ahnung von twitter zu haben.

allerdings finde ich es schlimm, dass sowas gezeigt wird, ich will im fernsehen doch nicht sehen, wie jemand eine internetnachricht verfasst, das ist doch kein programminhalt. da könnten sie sich ja gleich die tagesschau sparen und nur mehr den webbetreuer abfilmen, während er die nachrichten auf tagesschau.de eingibt. was soll denn das für ne einstellung zum sendeauftrag sein? immer dieses internetscheiss-gehype, bei facebook is es das selbe, das wär alles nich so schlimm, aber nein es muss ja andauernd darüber berichtet werden...
Kommentar ansehen
14.06.2012 16:18 Uhr von Suffkopp
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@alice_underground: das erste Mal versprüre ich eine kleine Symphatie-Regung Dir gegenüber. Bin auch kein Freund von diesem teilweisen, fast schon zwanghaften Getue um/mit Twitter und Facebook.
Kommentar ansehen
14.06.2012 16:43 Uhr von dextermorgan
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@sicness66 und thegame1492: Mal nachlesen wer sie wirklich ist: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
14.06.2012 16:56 Uhr von sicness66
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
dextermorgan: Danke für den Tipp. Jetzt weiss ich wenigstens, dass es Ehrensenf nicht mehr gibt ^^
Kommentar ansehen
14.06.2012 17:46 Uhr von Endgegner
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
An alle: FOOOOLFOLOWWWWWÄÄÄR!
Kommentar ansehen
14.06.2012 20:11 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Alice_undergrounD: also vorweg, ich hab auch keine ahnung von twitter und finde, dass das nur noch nervt. twitter hier und twitter dort...

aber mal ehrlich, was soll das zdf oder auch die ard machen? zeigen sie keine hightech sachen in ihren sendungen, gelten sie als total veraltet und als rentnersender. machen sie es, ist es peinlich, weil kein inhalt...

die ganzen privaten sender zeigen keinen inhalt und jeder depp in deutschland guckt sie...
Kommentar ansehen
14.06.2012 22:02 Uhr von derBasti85
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Bin ich hier der einzige der bei Twitter ist und das Prinzip einfach Top findet, kurze Nachrichten schneller als sonstwo meist direkt von der Quelle, außerdem lernt man schnell Menschen mit den selben interessen kennen.
Kommentar ansehen
14.06.2012 22:22 Uhr von Gorxas
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@derBasti85: Ja, bist Du.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?