14.06.12 12:39 Uhr
 129
 

Will sich Khloe Kardashian künstlich befruchten lassen?

Khloe Kardashian versucht offenbar schon seit einigen Monaten schwanger zu werden. Aber sie und ihr Ehemann, der Basketballstar Lamar Odom, haben keinen Erfolg.

Nun ist die 27-Jährige in den Beverly Hills ART Reproductive Center gegangen, um diesen Prozess künstlich herbeizuführen.

Man zapfte dem Reality Star dort Blut ab, um den Hormonspiegel zu bestimmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schwangerschaft, Blut, Khloe Kardashian, Künstliche Befruchtung
Quelle: www.vip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Khloe Kardashian schummelt bei Instagram
Khloe Kardashian durchlebt rasanten Gewichtsverlust
Khloe Kardashian: Schönheitsoperationen sind das Gleiche wie Schminke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2012 13:25 Uhr von Destkal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist der liebessaft ihres ehemannes nicht fruchtig genug?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Khloe Kardashian schummelt bei Instagram
Khloe Kardashian durchlebt rasanten Gewichtsverlust
Khloe Kardashian: Schönheitsoperationen sind das Gleiche wie Schminke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?