14.06.12 12:02 Uhr
 1.186
 

Kein Roadster und kein SUV: So sieht Seats Auto-Zukunft aus

Die spanische VW Tochter Seat steckt in den roten Zahlen. Deshalb machen sich die Verantwortlichen über die zukünftigen Modelle des Autobauers. Der Seat Tango wird wohl nicht dazugehören, er bleibt eine Studie.

Auch wird es wahrscheinlich keinen SUV von Seat geben. Die Zukunft des Mittelklässlers Exeo ist ebenfalls offen. Noch ist unklar, ob er einen Nachfolger bekommt.

Damit setzen die Spanier in Zukunft ganz auf die Modelle Leon und Toledo. Auf der IAA im Herbst 2013 zeigen die Spanier dann die Kombiversion des Leons.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Zukunft, SUV, Roadster, Seat
Quelle: auto.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare