14.06.12 11:28 Uhr
 357
 

Fußball/EM: Dänischem Spieler droht Ärger mit der UEFA wegen Unterhosen-Logo

Der Dänen-Stürmer Nicklas Bendtner ließ nach seinem Ausgleichstreffer zum 2:2 gegen Portugal seiner Freude freien Lauf und zog das Trikot hoch. Nun konnte man das Bund seiner Unterhose sehen, auf dem das Logo der Herstellerfirma stand.

Deshalb könnte er jetzt Scherereien mit der UEFA bekommen, da Werbung jeglicher Art bei der Europameisterschaft für die Akteure verboten ist. Bendtner erklärte dazu, dass er keine Werbung machen wollte.

"Diese Hose habe ich von einem Kumpel geschenkt bekommen. Sie sollte Glück bringen, aber das hat sie ja nicht", sagte der Doppel-Torschütze angesichts der Niederlage gegen die Portugiesen.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Werbung, Dänemark, UEFA, Logo, Unterhose
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?