14.06.12 10:41 Uhr
 5.764
 

Berlin: Kinder bellten und liefen auf allen Vieren - Sie wurden wie Hunde gehalten

Vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten musste sich gestern eine 24-jährige Frau wegen Vernachlässigung ihrer beiden Söhne verantworten. Die Arbeitslose hatte die Zwillinge in der zugemüllten Wohnung sich selbst überlassen, die "Erziehung" hatte sie dem Familienhund überlassen.

Das führte dazu, dass die Kinder das Verhalten des Hundes nachahmten. Sie gaben Tierlaute von sich und schnüffelten, so wie es Hunde tun. Die Kinder seien nicht "geplant" gewesen, verteidigt sich die Angeklagte vor Gericht, mit der Erziehung ihrer Söhne sei sie überfordert gewesen.

"Ich war schockiert. Wenn man Daniel morgens aus dem Bettchen holte, schnüffelte er wie ein Hund, kratzte wie ein Hund auf dem Teppich, machte typische Hundegeräusche.", so eine Pflegemutter der Kinder. Das Urteil: ein Jahr und drei Monate auf Bewährung und 100 Stunden gemeinnützige Arbeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Berlin, Mutter, Hund, Vernachlässigung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2012 11:00 Uhr von Raptor667
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
@Butzelmann: "Andererseits würde mich mal interessieren wozu ein "einfacher" Mensch in der Lage wäre wenn er bei einer höheren Lebensform aufwachsen würde...*grübel*"

wirklich sehr interessante Frage. Sind wir vllt doch in der Lage mehr zu leisten oder ist der Mensch an sich doch nur ein Rudeltier...?
Kommentar ansehen
14.06.2012 11:26 Uhr von maxklarheit
 
+5 | -46
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.06.2012 11:33 Uhr von Petabyte-SSD
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Blumentopf umgeschmissen: Bewährungsstrafe? Also überhaupt keine Freiheitsentziehung!

100 Stunden rumgammeln?

Die Strafe habe ich in der Schule für´s Umschmeissen eines Blumenkübels bekommen...
Kommentar ansehen
14.06.2012 11:35 Uhr von Kamimaze
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
@killerjockl86: > "ost bewohner sind echt wichser "

Das Amtsgericht Berlin-Tiergarten ist meines Wissens für den Westteil der Stadt zuständig... ;)
Kommentar ansehen
14.06.2012 11:39 Uhr von Maedy
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@maxklarheit: die Klarheit scheint dir fern zu sein,denn solche Kinder gibt es weltweit...und es gibt genug staatlich anerkannter Erzieher,die ebenfalls weltweit in die Schlagzeilen geraten sind,weil die Kinder prügeln,demütigen oder gar noch mehr...
Kommentar ansehen
14.06.2012 11:40 Uhr von tinycities
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
@max: nimm endlich den irren da aus deinem avatar.
ich z.b. musste aus reflex direkt auf minus klicken, ganz normale reaktion.

[ nachträglich editiert von tinycities ]
Kommentar ansehen
14.06.2012 11:45 Uhr von hennerjung
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich: würde die 24-jährige gerne für 100 Stunden nehmen. Im Schweinestall des Nachbarn ist noch Platz.
Kommentar ansehen
14.06.2012 11:57 Uhr von MrMatze
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Kurios?? Falsche Rubrik.

Das ist wohl nicht kurios sondern vielmehr verwerflich und absolut unfassbar. Gehört meiner Meinung eher unter Brennpunkt.

Solche Leute sollten zwangssterilisiert werden und nie wieder Kontakt zu Kindern haben dürfen.
Kommentar ansehen
14.06.2012 12:08 Uhr von b_andog
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt ja ein paar Zwillinge die von einer Wölfin gesäugt wurden und später dann den Grundstein legten für ein riesiges Imperium.

mal abwarten ... Die Geschichte ist ja von Wiederholungen geprägt.. ;)
Kommentar ansehen
14.06.2012 13:09 Uhr von sooma
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
14.06.2012 11:26 Uhr von maxstantin: "Kann nur hier in D..... Passieren und das es zufällig auch eine D... ist sieht man ja an den Namen."

Da war doch was... werden da nicht Heimkinder in der Türkei behandelt wie Tiere? (http://www.welt.de/...)
Kommentar ansehen
14.06.2012 14:04 Uhr von architeutes
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@maxeiklar: Na wenigstens deine Erziehung in einem pakistanischen
Terrorcamp war von Erfolg gekrönt.
Ballerst du deshalb immer sofort drauf los ,ohne dir vorher
ein paar Gedanken zu machen ???
Kommentar ansehen
14.06.2012 16:43 Uhr von 50I50
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
seid doch einmal: nett zueinander. MG, ist das denn so schwer?

@shinari
diese quelle sollte in der tat verboten werden.

Bei solchen news sollte man in der tat zumindest eine zweite quelle hinzufügen oder gleich eine andere verwenden.

äußerst unseriös das blatt.

[ nachträglich editiert von 50I50 ]
Kommentar ansehen
14.06.2012 17:14 Uhr von pazzo2012
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wtf: "die "Erziehung" hatte sie dem Familienhund überlassen."
der satz macht mich fertig XD
Kommentar ansehen
14.06.2012 18:35 Uhr von Petabyte-SSD
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Sind hier nur Trolle?
Findet ihr die "Strafe" etwa zu hart?

mann mann mann, müsst ihr Panik vor Arbeit haben.... (Minusbewertungen meines Beitrags siehe erste Seite)
Kommentar ansehen
14.06.2012 22:08 Uhr von Twaini
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
man o meter, frage mich was hier eigentlich alle so einen Scheß glauben, gibts doch gar nicht sowas.

Die Quelle von der das ganze stammt reicht doch völlig aus, bei der Blöd Zeitung muss man schon bei der Datums Angabe aufpassen.

Wirklich unglaublich das es immer noch viel zu viele gibt die dieser Zeitung überhaupt irgendwas glauben.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?