14.06.12 10:15 Uhr
 2.225
 

Fußball-EM: Deutsche Pressestimmen zum Sieg gegen die Niederlande

Die deutsche Presselandschaft lobt den Sieg gegen den Erzrivalen Niederlande beim gestrigen Vorrundenspiel der EM. Spiegel Online bedankt sich bei Doppel-Torschützen Mario Gomez.

Spox schreibt, dass der Sieg die halbe Miete für Jogi Löw gewesen sei. Die "Frankfurter Allgemeine" stellt fest, dass die deutschen Kicker brillant gestartet seien.

"Geil, geiler, Gomez. Dieser Sieg ist einfach W-U-N-D-E-R-B-A-R! Hurra, Hurra, wir schlagen Holland mit 2:1, feiern im zweiten EM-Spiel den zweiten Sieg - der große Traum vom EM-Titel lebt weiter!", schreibt bild.de.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, EM, Deutsche, Presse, Niederlande, Fußball-EM
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2012 10:34 Uhr von Saftkopp
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
@getu85: Wo war der Gegner denn schwach ??

Schwachsinn.....
Kommentar ansehen
14.06.2012 10:45 Uhr von Galerius
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Der: getu85 ist ein typisch deutscher Pessimist. Einfach überlesen, er braucht sowas eben. ;-)
Kommentar ansehen
14.06.2012 10:49 Uhr von Saftkopp
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@magnat66: Ich glaube keiner holht sich eine gelbe Karte freiwillig ab...
Kommentar ansehen
14.06.2012 10:59 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Saftkopp: da die gelben karten erst nach dem viertelfinale "gelöscht" werden, könnte ich mir das auch gut vorstellen...

an sich, ne recht solide leistung der mannschaft... man muss sich ja immer noch was luft nach oben lassen ;)
Kommentar ansehen
14.06.2012 13:27 Uhr von TrancemasterB
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN